Unsere Musik

Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Stücke zum Download, die Plakate der letzten Konzerte, Auszüge aus unserem Repertoire sowie Pressestimmen zu den letzten Konzerten.

Downloads

Unsere letzten Konzerte

Auszüge aus unserem Repertoire

Johann Sebastian Bach

Jesu meine Freude
Komm Jesu, komm
Johannespassion

Benjamin Britten

Festival Te Deum für Chor und Orgel
Missa brevis für Frauenchor und Orgel
Hymn to St. Cecilia

William Byrd

Mass for five voices

Guillaume Duffay

Ave regina coelorum

Edward Elgar

Go, Song of Mine

Giovanni Gabrieli

Exaudi meum
Confitebor tibi Domine

Carlo Gesualdo

Moro, lasso, al mio duolo
Motetten aus ‚Cantiones Sacraes‘

Edward Grieg

Hvad est du dog skjön

Hermann Große Schware

Fairy Land (3 Shakespeare Songs) und weitere

Morten Lauridsen

Ov’e, Lass‘, Il Bel Viso
Quando Son Piu Lontan
Luci Serene e Chiare

Bohuslav Martinu

Hei! Alle kommt herbei
Unserer Liebe Glück

Claudio Monteverdi

Sätze aus „Selva morale et sprituale“
Quel augellin che canta
Sestina L’Agrimae

Thomas Morley

It was a lover and his lass

Vic Nees

De profundis clamavi

Owen Park

2 Shakespeare Songs 

Krzysztof Penderecki

Agnus Dei

Ildebrando Pizzetti

Il giardino di Afrodite
Cade la sera 

Herny Purcell

Lord, how long wilt Thou be angry?
Save me, O God
Nunc dimittis
Remember not, Lord, our offences

Josquin des Prez

La deploration sur le mort de Johannes Ockeghem

Purcell/Sandstöm

Hear my prayer, O Lord

Johann Hermann Schein

Lehre uns bedenken
Da Jakob vollendet hatte

Hermann Schroeder

Hohelied Motetten I und II

Heinrich Schütz

Ach, Herr, straf mich nicht in Deinem Zorn
Wie lieblich sind Deine Wohnungen
Verleih uns Frieden
Gib unseren Fürsten ein gnädig Regiment
Die mit Tränen säen

Th. Tallis

Lamentations

Hugo Wolf

aus „Sechs geistliche Lieder“: Komm Trost
aus „Sechs geistliche Lieder“: Resignation

Hier finden Sie auch das Gesamtprogramm der Jahre 2013-2019.

Pressestimmen zu aktuellen Konzerten

Johannes Passion, Konzert in der Abtei Siegburg am 23.03.19

Kölner Stadt-Anzeiger v. 27.03.19